watashi no shiawase na kekkon

Watashi no Shiawase mãng cầu Kekkon (jap. わたしの幸せな結婚) ist eine japanische Romanserie von Akumi Agitogi, die als Light Novel und Manga umgesetzt wurde. Letzterer erscheint unter dem Titel Meine ganz besondere Hochzeit auch auf Deutsch. Die Geschichte um eine Frau, die sich in einer arrangierten Verlobung wiederfindet, spielt in einer mit fantastischen Elementen angereicherten Welt der Meiji-Restauration yên ổn nhật bản des 19. Jahrhunderts.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ursprünglich als einziges Kind in eine angesehene Familie hineingeboren, wird Miyo Saimori (斎森 美世) zum Hausmädchen degradiert, als ihr Vater nach dem Tod der Mutter erneut heiratet. Miyos Stiefmutter und ihre neue Schwester schauen auf sie herab, domain authority Miyo yên ổn Gegensatz zu vielen Mädchen keine magischen Kräfte hat. Ihr weiteres Leben yên ổn Elternhaus wird zur Qual, bis sie schließlich einem Mann versprochen wird. Dieser aber, Fürst Kiyoka Kudo (久堂 清霞), ist für seine Unbarmherzigkeit bekannt und hat schon mehrere Verlobte vertrieben. Da sie aber auch nicht ins Elternhaus zurück will, lässt sich Miyo darauf ein. Ihr Verlobter ist streng und abweisend, isst noch nicht mal das ihm zubereitete Essen. Doch Miyo bemerkt bald, dass er sich vor allem wegen seines Berufs so sánh verhält: Als Befehlshaber des Anti-Mysterien-Einsatztrupps ist er ständig auf der Hut. Und die Arbeit holt ihn auch zuhause immer wieder ein. Dennoch weckt Miyo seine Aufmerksamkeit, er findet sie sogar zu seiner eigenen Überraschung anziehend. Und domain authority er ihren schlechten Zustand bemerkt, lässt Kiyoka Nachforschungen über ihre Familie anstellen.

Bạn đang xem: watashi no shiawase na kekkon

Veröffentlichungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Autorin Akumi Agitogi veröffentlichte die Geschichte zunächst auf der Online-Plattform Shōsetsuka ni Narō. Sie wurde dann von den Verlagen Square Enix und Fujimi Shobo entdeckt, die Umsetzungen als Manga und Light Novel herausbringen.

Xem thêm: toán lớp 5 trang 171

Xem thêm: mít ướt tiếng anh là gì

Bei Square Enix erscheint yên ổn Online-Magazin Gangan Online seit Dezember 2018 eine Adaption als Manga, die von Rito Kohsaka gezeichnet wird. Die Kapitel erschienen auch zusammengefasst in bisher drei Bänden. Seit Juli 2022 wird die Serie als Meine ganz besondere Hochzeit in deutscher Übersetzung von Altraverse herausgegeben. Übersetzerin ist Larissa Freundt. Square Enix selbst bringt eine englische Fassung heraus.

Die Light Novel wird von Agitogi geschrieben und von Tsukiho Tsukioka illustriert, sie erscheint seit Januar 2019 bei Fujimi Shobo in bisher sechs Bänden. Auf Englisch wird die Serie von Yen On herausgegeben.

Für 2023 sind Adaptionen als Anime-Fernsehserie[1] und als Realfilm angekündigt.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Offizielle Website zur Light Novel (japanisch)
  • Offizielle Website zum Manga (japanisch)
  • Offizielle Website zum Anime (japanisch)
  • Eintrag beim Incomplete Manga Guide
  • Eintrag zur Light Novel und deren Adaptionen bei Anime News Network (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. My Happy Marriage Novel Series Gets TV Anime. In: Anime News Network. 5. April 2022, abgerufen am 25. August 2022 (englisch).
  2. My Happy Marriage Novel Series Gets Live-Action Film in Spring 2023. In: Anime News Network. 25. April 2022, abgerufen am 25. August 2022 (englisch).